Gut erzählt ist halb verkauft.

Schreiben ist schwer. Gute Geschichten erzählen, die Leute gerne lesen und Ihrem Geschäft zuträglich sind, umso mehr.

Sie wissen auch nicht, wo Sie anfangen sollen, weil Ihre Route nicht klar ist und Ihre Leser nicht kennen. Sie wollen auch keine Märchen erzählen und dennoch ein Abenteuer mit ihnen beginnen.

Nehmen Sie Ihre Leser mit auf eine Reise: Sie holen sie vom Steg ab, geleiten Sie aufs Schiff und aus der ruhigen Bucht ins offene Meer.

Jetzt haben Sie Verantwortung. Wie schreiben Sie Ihre Geschichte weiter? Wie bleibt Ihr Schiffstank voll und wie gewinnen Sie auf der Reise Proviant dazu?

Heuern Sie mich an. Ich werde zum Teil der Mannschaft, verinnerliche das Schiffsleben, ackere mit Ihnen und schreibe seeluftfrische und modern erzählte Geschichten — auch Ihre Geschichte auf dem Schiff, das immer läuft, und dem Kapitän, der nun stets weiß, wo es lang geht: „Ahoi, und immer voran!“

Halt, stop! Wer bin ich eigentlich?

(Sie kennen mich schon? Dann ran an die Arbeit!)